Telefon +49 9171 8269696

Befahrene Areale

Das Verlegen von Platten und Pflastersteinen in schwer befahrenen Arealen
Wo natürliche Steinplatten und Betonfertigteile verlegt werden und schwerer Fahrzeugverkehr herrscht, ist ein Betonuntergrund nötig (Nach BS7533-12:2006).

Platten, die auf einem Betonuntergrund gelegt werden, können schweren Fahrzeugverkehr aushalten und benötigen dünnere Platten, was natürliche Ressourcen spart

Die wirtschaftlichste Methode (PDF)
Die wirtschaftlichste Verfahrensweise für die Benutzung von Steintec-Mörteln auf einem Betonuntergrund. Für die Benutzung wo eine normale Trocknungszeit möglich ist.
Produkte, die bei dieser Verfahrensweise benutzt werden: